Führungswechsel bei der
ANTRIMON Group AG

Übergabe der Geschäftsführung an die beiden langjährigen Mitarbeiter Mo Aakti und Tobias Siebold

Am 1. Juli 2021 übergab Stefan T. Schimon die operative Führung des Unternehmens an Mo Aakti und Tobias Siebold. Beide sind seit vielen Jahren Mitglieder des Führungsteams, leiten die Business Units Engineering & Produktion sowie das Qualitätsmanagement mit den ISO-Zertifizierungen 9001 und 13485 und kennen das Unternehmen und den Markt bis ins Detail.

Stefan T. Schimon, welcher die Firma seit der Gründung im Jahre 2003 führte, widmet sich ab Juli der strategischen Führung des Unternehmens und steht als Inhaber der neuen Geschäftsleitung weiterhin beratend und unterstützend zur Seite.

Zusätzlich verstärkt wird die neue Geschäftsleitung durch den Eintritt unseres Business Unit Leiter Projekt- und Innovations-Management, Patric Könner. Mit seiner grossen Erfahrung in der Umsetzung erfolgreicher Projekte, unterstützt er die GL kompetent in verschiedenen Bereichen.

Damit besteht das Führungsteam ab dem 1. Juli 2021 aus den Mitgliedern Mo Aakti, Tobias Siebold und Patric Könner. Inhaber und Verwaltungsratspräsident bleibt Stefan T. Schimon.

Die feierliche Zeremonie fand am Freitag, 2. Juli 2021, in Muri statt.  Zusammen mit den Familien der Geschäftsführung, Mitarbeitern und zahlreichen Gäste aus Politik und Wirtschaft wurde auf die neue Ära der ANTRIMON angestossen.

Dieter Egli, Regierungsrat & Volkswirtschaftsdirektor des Kanton Aargaus und Werner Wetzstein, UBS Aarau würdigten die Arbeit Stefan Schimons in einer kurzen Rede.

Führungswechsel bei der <br>ANTRIMON Group AG
Galerie_gl_wechsel
Galerie_gl_wechsel
Galerie_gl_wechsel
Galerie_gl_wechsel
Galerie_gl_wechsel
Galerie_gl_wechsel
Galerie_gl_wechsel
Galerie_gl_wechsel
Galerie_gl_wechsel
Galerie_gl_wechsel
Keine Bilder vorhanden